Sammelbestellung

An die Nettetaler Zuhause, oder die Nahegelegenen :) Am Mittwoch, den o5.April 2017 möchte ich bei Stampin' Up bestellen, wer sich mit anschließen möchte spart die Versandkosten von 5,95€. Bitte bis 20 Uhr melden! Die Ware darf dann gerne bei mir abgeholt werden.

Dienstag, 27. Juli 2010

Karte und Anhänger

Iregendwie lässt mich die kleine Kartengröße (10x10 cm) aufblühen. Und die übrig gebliebenen Schnipsel freuen sich...


Blütenstiel- und Blätter sind mit der Vogelstanze von Stampin Up entstanden. Blütenblätter sind ebenfalls ausgestanzt. Muss mehr von haben, Geht schnell und macht Spaß :)

Und endlich die Tulpen die ich schon so oft bei anderen bewundert habe mal ausprobiert. Auch mit der Vogelstanze.

Montag, 26. Juli 2010

Album für Oma / Album dla Babci

Das Album für meine Omi.. ja lang genug habe ich euch damit die Ohren gestopft und das ohne Resultate :)
Gestaltet ist es mit dem Papier "Sweet Pea"  von Stampin up das ich von der lieben Maren habe und es für etwas Besonderes aufhob. Und wie für jeden ist die Oma immer Besonders.

Nicht mehr lange da fliegen wir nach Polen, und ich bin schon gespannt auf ihr Gesicht. Das heißt wenn ich es  nicht aushalte und es ihr noch vor ihrem Geburtstag gebe denn dann sind wir leider nicht mehr da. Eigentlich war es auch dafür gedacht..


Ein paar Auszüge vor dem einkleben möchte ich euch zeigen:


In der Liebe ist immer etwas Verrücktheit
aber in der Verrücktheit ist auch immer etwas Verstand
(ungefähr übersetzt :)

Den Text habe ich direkt auf das Papier ausgedruckt,hat jott sei Dank so geklappt wie ich wollte.



Nochmals die Fotos von meiner Nichte weil Omi sie noch nicht kennt (also die Fotos :) :


Und wenn wir die ganze Welt nach Schönheit absuchen
werden wir sie nirgends finden wenn wir sie nicht in uns tragen.


Jeder hat die Welt
die er mit seinen eigenen Augen sieht.

Und diese Fotos fand ich ganz passend für den Abschluss:


Auf wiederhören!
:-)

Mittwoch, 21. Juli 2010

Blütezeit Trio

Warum habe ich bloß die blöde Angewohnheit alles auszuräumen und nicht direkt nach dem Gebrauch wieder fein säuberlich an Ort und Stelle zu tun? Oh man, ihr wollt nicht wissen wie es auf meinem Tisch und drumherum aussieht 8-)


Aber gelohnt hat es sich doch, weil ich die Ergebnisse für mich recht anschaulich finde. Ist ja Geschmacksache, auch die Farben die ich für das folgende Trio benutzt habe. Das hat was frisches und wirkt lebendig, finde ich.

Hab mich durch das Deckblatt des Ideenkatalogs von Stampin up inspirieren lassen, wie man an numero 1 bestimmt merkt ;)




Und diese ist meine Liebste von den Dreien:


Eins ist sicher! Aufräumen werde ich morgen :)

Mittwoch, 14. Juli 2010

Ich und Paint Shop Pro X2

sind mitllerweile ganz gute Freunde. ;) Ich wüsste nicht was ich ohne das einfache aber sehr ausbaufähige Programm täte.

Mir ist heute danach euch zu erzählen wie ich vorgehe wenn ich mich an ein Layout ranmache und das geht dann so. Zuerst messe ich die Seiten des Papieres und öffne im selben Format ein neues Bild in Paint Shop Pro (PSP). Datei/Neu es öffnet sich ein Fenster, die Größe meines Blattes liegt bei 25x19,5 cm also gebe ich ein:



Ganz wichtig, Auflösung auf 300Dpi damit das Foto genug Pixel hat um es hinterher ausgedruckt gut scharf und deutlich aussehen zu lassen.

Jetzt öffne ich ein Foto in PSP und ändere die von mir eingeschätze Größe, wie ich es ungefähr haben möchte wenn ich vorher eine Vorstellung habe. Ansonsten, ändern kann ich immer noch. Unter Bild/Größe ändern.



Wichtig, wieder Auflösung auf 300dpi und dann cm ändern:


Jetzt kopiere ich das Foto und füge es in das erste geöffnete Bild, also auf die 25x19,5 Vorlage. Und das mache ich so:

Ich klicke das Schwenkwerkzeug links in der Leiste an:
Fahre mit der Maus auf das Foto, Rechtmausklick/kopieren.
Die Vorlage anklicken Rechtmausklick/Einfügen.
Jetzt wird es vielleicht zu groß sein, ist aber kein Problem weil ich es mit dem Obiektauswahlwerkzeugnoch hinterher mit der Maus ziehen darf wie ich will.




Das Layout möchte ich ungefähr so in der Aufteilung haben:


Die Schrift lasse ich aber erst weg weil ich vorab die Fotos ausdrucken möchte. Der Text kommt später auf anderes Papier.
 
Weil ich mit dem Programm von meinem Drucker die Fotos ausdrucke (über PSP werden sie nicht so schön) Öffne ich mir in PSP ein neues Bild in A4 (je nachdem) Größe und kopiere die Fotos darauf. Zum Schluss speicher ich mir das A4 Blatt mit den Fotos auf den Rechner und öffne sie im Drucker Programm, in meinem Fall Epson easy Photo Print.
 
Und das fertige Layout sieht jetzt so aus:


Dies ist übrigens ein Teil vom Album für meine Oma, bin auch schon fast fertig. Gerade jetzt wo ich richtig in Scraplaune bin muss ich Feierabend machen. Ich hoffe wir kriegen noch mehr von den schönen kühlen Abenden, bei der Hitze ist mit mir nix anzufangen. Ich habe den Regen und das Unwetter, weil bei uns nicht viel passieren kann, sehr genossen. Überhaupt liebe ich Gewitter, das bringt mich paradoxer weise in Bastelstimmung :)

Wenn jemand Hilfe bei PSP braucht oder etwas nicht verstanden hat, darf gerne bei mir nachfragen. Es ist immer schwer einzuschätzen wie genau die Beschreibung ist.

Ich verabschiede mich für heute und grüße in die weite Welt.

Dienstag, 6. Juli 2010

Thinking of You..

Komme mit dem Album für meine Oma irgendwie nicht weiter und bevor ich verzweifel witme ich mich lieber meiner momentanen Lieblingsfarbe. Sie hat so eine erfrischende Wirkung auf mich und kühlt mich schon beim Anblick ab :)


Eigentlich ist es das Papier 'Hellgrün' von SU aber für mich ist es eher Türkis.


Schwer zu sehen ist, das der 'türkise' Teil der Karte mit 3D Pads befestigt und die Mitte ausgestanzt ist.
Der Vogel und restlichen Stempel sind aus dem Set 'Bird on a Branch' von Stampin Up. So, und jetzt fehlt mir noch das passende Kuvert... aber nöscht mehr heute ;)

Muss noch Daumen drücken und meinen Freund mental unterstützen.
Hup Holland Hup!!!!

Donnerstag, 1. Juli 2010

Ein Fotohaltedingsbums

Der Schnipsel hat mir keine Ruhe gegeben darum habe ich trotz der Hitze *puhfui* doch noch meine Idee umgesetzt.

Tataaaa, ein Fotohaltedingsbums


Mit Designpapier 'Sweet Pea' von Stampin up. Der weiche Aludraht von efco lässt sich toll biegen, gut den für spontane Einfälle gehabt zu haben. Ebenfalls das schmale Glas das ich mit dem Papier beklebt habe. Najö, ist jetzt nicht der Hit aber irgendwie gefällt's mir.

Und jetzt bin ich, auch ohne viel Bewegung, schweiß gebadet. das Einzige was ich heut noch basteln würde, wäre ein Vollkörperkühlakkuanzug...

Ein Paket

verschönerte mir heute meinen Feierabend. Als ich von der Post nach Hause kam suchte ich mir erstmal ein gemütliches Eckchen um die Überraschung meiner Freundin so richtig zu genießen. Es gibt keinen in meinem Leben der so sehr auf Kleinigkeiten achtet wie sie. Und diese Kleinigkeiten sind eigentlich ganz ganz groß weil sie, so kitschig es sich anhören mag, mein Herz berühren.

Die Sprüche zu jedem Geschenk machten es sehr spannend...


Und Feeling für's scrapen ist auch vorhanden... :)


Nach so viel Sentimentalität die der Brief auslöste musste ich doch schmunzeln als ich das hier las:


Haha.. da werd ich mal schauen was ich daraus mach :)) Eine klitzekleine Idee hätt ich da auch schon.

Mit diesem Post möchte ich mich bei ihr bedanken und sagen wie froh ich bin das es sie gibt. Natürlich auch ohne Geschenke ;) Was wäre ich ohne DICH! { Love U }