Sammelbestellung

An die Nettetaler Zuhause, oder die Nahegelegenen :) Am Mittwoch, den o5.April 2017 möchte ich bei Stampin' Up bestellen, wer sich mit anschließen möchte spart die Versandkosten von 5,95€. Bitte bis 20 Uhr melden! Die Ware darf dann gerne bei mir abgeholt werden.

Freitag, 30. August 2013

Karte & Der neue Herbst-Winterkatalog


Meine erste Weihnachtskarte für dieses Jahr ist fertig. Inspiriert hat mich der Nikolaus {Set: Wunschzettel} aus dem neuen Herbst- Winterkatalog und das Designerpapier im Block Stilmix.


Der Schriftzug aus dem Set 'Sassy Salutations' in Gold embosst, ist ein hübscher Klatscher auf Savanne, Wildleder, Chilli und Pistazie.


Und wer jetzt neugierig auf weitere Produkte ist darf gerne stöbern ;)


Im FlipBook  oder PDF

Das Wochenende kann nur gemütlich werden :)

Montag, 19. August 2013

Karte mit Flower Shop

Die letzte und meine erste Arbeitswoche war einfach nichts mit mir anzufangen. Ich kam nach Hause, erledigte was zu erledigen war und bin nur noch sinnlos in der Bude hin und her gelaufen bis ich dann doch auf der Couch landete, weil ich akzeptierte das mich die Müdigkeit zu keinen Taten mehr herausfordern würde. So war also meine Woche, laaaaaaaangweilig^^ Hoffentlich wird diese besser, dachte ich. Zumindest setzte ich mich heute (ehrlicher Weise ein wenig gezwungen, Madame hat nämlich auch vergessen mal auf den Kalender zu schauen) an meinen Chaos Tisch und spielte mit meinen neuen Schätzchen um meiner Oma eine Geburtstagskarte zu werkeln.

Ach ja und das mit den Blumen, WER behauptet das man davon je genug haben kann? Niemals habe ich nirgendwo um die 20 Stempelset's davon mit voll!!! :P


Besonders reizte mich mal wieder die passende Stanze zum Set 'Flower Shop' und auch wenn es langsam anödet, ich bin, wie man sieht, immer noch von den Blüten aus Modellierton angetan :)


Blöd ist nur das ich bald mit Schmetterlingen und Blumen nicht angesagt bin... ich schau mal ob ich noch Blätter, Kürbisse und Totenköpfe gebrauchen kann :)

Eure Justine

Sonntag, 11. August 2013

Karten Trio

Aaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!
Genauso würde ich jetzt am liebsten mein Befinden auf Facebook mit Freunden teilen. Aber bevor mich alle für total verrückt erklären... mach ich das mal hier. Öhm :) Ist es denn möglich das schon wieder 3 Wochen vorbei sind??? Das war höchstens eine gefühlte und ich bin noch nicht bereit wieder 5 Tage die Woche meinen Wecker zu stellen, und der hätte bestimmt auch nichts dagegen morgens ausszuschlafen. Dabei genieße ich wirklich erst seit dieser Woche meinen Urlaub weil ich der absolute Tropenwetterhasser bin. (Dieses Wort gibt es garantiert im Duden?^^) Ich freue mich heute über die kuschelige Atmosphäre Draussen und habe diese genüßlich zum werkeln genutzt.

Drei gleiche Karten in unterschiedlichen Farben aus der In Color Serie 2013-1015 sind entstanden. Karte Nummero eins in Altrose ..


Karte Nummer zwei in Pistazie ..


.. und Karte Nummer drei in Jade


Ich finde das die Stempel zu sehr im Set' Papaya Collage' untergehen oder? Kaum hatte ich es in der Hand war zack, die Idee da. So muss das :) Zusätzlich habe ich 'Gorgeous Grunge' und 'In Worte gefasst' aus den Gastgeberinnen Set's gebraucht. Der Text ist mit weiß embosst und auf Röschen aus Modelierton wollte ich nicht verzichten.


Mein Wecker klingelt um 6.00 Uhr. Und deiner? ;)

(muss ja keiner wissen das der bis 6.30 Uhr durchklingelt :-P)
Habt einen guten Wochenstart,
Eure Justine

Samstag, 10. August 2013

LaYout - ShoEs My PaSsiOn

Seit Ende letzten Jahres steh ich absolut auf hohe Treter. Aber diese 11 cm Hacken übertreffen einfach alle in meinem Besitz. Wenn die Füße darin nicht so schmerzen würden (beim Einkauf waren sie irgendwie bequemer..waruum nuur) könnt ich glatt auch noch mit denen auf der Tanzfläche twisten. Aber noch ein paar Stunden länger und ich hätte mich von meinen Füßen verabschieden müssen..

..egal, für die diesjähige Fotosession mit meiner Uschi hat sich das auf jeden Fall gelohnt und ich spüre auch schon wieder meine Zehen :)

Ich liebe dieses Bild!



Und hab es auch schon auf's Papier geschnipselt.


Grau und gelb könnten meine neuen Farben werden, träum :)


Zu den Materialien:
Papier: Echo Park Paper und Studio Calico/ Stempel: Scrapbook Werkstatt und 'Dress Up' von Stampin' Up/ Modelierton und Modelierform Blüten, auch von SU / Sonstiges: Nähgarn, Brads,Tacker, Drucker, Cricut


Somit wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende,
Eure Justine

Mittwoch, 7. August 2013

Persönliche Deko zum Einzug

Zum Einzug meiner Freundin und ihrem Schatz in die neue Wohnung gab es diese kleine persönliche Deko.


Das Herz, den Kranz und die Blume habe ich in einem Deko Depot erstanden und quasi nur das Foto zugeschnitten und den Rest einfach mit der Heißpistole zusammen geklebt.


Hat man sich erstmal für die Zutaten entschieden, ist so eine Deko also ganz schnell gemacht :)

Ganz liebe Grüße zum Mittwoch (aaaahhhhhh, mein Urlaub nähert sich dem Ende zu. Aber wisst ihr was ich gerade sehr genieße? Den Regen und die frische Brise... bin gleich motivierter mich effektiv im Alltag einzusetzen als würde ich mit Energie gefüttert werden...herrlich)
Eure Justine ;)

Donnerstag, 1. August 2013

Wieder zurück von der schönen Insel Mallorca

auf der wir uns haben 8 Tage lang gut gehen lassen. Während die Demos in Amerika taumelten und dort ihre Eindrücke sammelten lag ich an verschiedenen Buchten flach und habe mich braten lassen :) Leider haben wir erst zum Schluss das paradisische Cala Mondrago entdeckt. Das Ankommen war wie das Betreten einer anderen Welt auf der man dachte ein paar Meerjungfrauen begrüßen zu dürfen. Gut, ich übertreibe jetzt ein wenig :) aber das Wasser war wie versprochen kristallklar und von Menschen erträglich besucht. Sehr empfehlenswert!

.

Auch das Hotel war zu unserer vollsten Zufriedenheit, gepflegt und gutem Service der uns sofort mit unserem Zimmerwechsel Wunsch weiter geholfen hat. Frau Jürgas hätte nämlich doch gerne wenigstens ein kleines Balkönchen für die Morgenzigarette gehabt... und die Zwischendurch^^ Und dann kams besser.. Zimmer mit Terasse und einem Ausblick auf eine hübsche Außenanlage. Dazu muss ich noch sagen das an der Bar immer gute Musik gespielt wurde und dazu die leckersten Cocktails serviert wurden, herrliches Urlaubsfeeling...also auch sehr empfehlenswert! (Und das Essen vom Buffet war super lecker)

{Hotel Isla Mallorca in Palma}


Und dann durfte ich auch vom Nachtleben schnuppern, wer mich kennt der weiß das sich das mit mir keinesfalls umgehen lässt :) Den zweiten Abend ging es also nach Magaluf ins BCM wo ein bekannter DJ aufgelegt hat den ich unbedingt sehen musste. Trotz Menschenmasse (hauptsächlich mit motorisch impulsiven Engländern gefüllt)  also nichts für Klaustrophobiker wie mich, war es ein Erlebnis wert. Die Zweite Location die wir besucht haben hieß Pacha die sich in Palma befindet, sehr vornehm mit gut gekleideten Leuten wo man sich aber doch wohlfühlen konnte. Die monotone Club Musik und das Möchte gern Hip Hop hat mich jedoch nicht viel zum tanzen animiert... aber gut, man war da :)



In Santa Ponca haben wir einen einen Kaffee bei der Katzenberger probieren müssen, ich gestehe ein Caipi war auch noch drin. Mittlerweile hat das Cafe den Standort gewechselt also nicht real TVmäßiges Gefühl aber doch interessant.


Ja und der Rest des Urlaubs sah dann weiterhin so aus... :)







Ein letztes Bierchen bei Mama Rosa :)


Auf ein paar weitere schöne Tage auf dem deutschen Land ;) Mal schauen wann mich der Basteltisch wieder anzieht :) ... erstmal Fotos von der Nikon sortieren.

Liebste Grüße,
Eure Justine