Sammelbestellung

An die Nettetaler Zuhause, oder die Nahegelegenen :) Am Dienstag, den 23.Mai 2017 möchte ich bei Stampin' Up bestellen, wer sich mit anschließen möchte spart die Versandkosten von 5,95€. Bitte bis 18 Uhr melden! Die Ware darf dann gerne bei mir abgeholt werden.

Freitag, 13. Mai 2011

Happy Freeday #6 - Windlicht


Willkommen zum Happy Freeday

Der schon ganz besonders anfing. Durch Blogger Schwierigkeiten kamen wir alle in Verzug aber nun kann es vergnügt weiter gehen.

Diesmal geht es um das Thema 'Lichtlein für die nähste Gartenparty', Kerze oder Windlicht verzieren oder aber selbst eins bauen.

Und mir war nach einem Windlicht aus Pergament Farbkarton. Das Pergament gibt es bei Stampin' Up in zwei verschiedenen Stärken. Zum einen Farbkarton, das etwas feste und sehr stabile muss ich dazu sagen und zum anderen das Papier, hauchdünn.


Die Schablone ist je nach Glasgröße ganz schnell entworfen. Einfach das Blatt falten und eine Hälfte aufzeichnen, so bekommt man exakt gleiche Seiten.


Zudem habe ich das Pergament mit dem Prägefolder 'Blumenranke' durch die Big Shot gezogen, dann direkt zwei Blatt an den Seiten gelocht und Papierdraht durchgefädelt. Wer mag kann es noch verzieren.

Vielleicht möchtest du auch mitmachen? Immer her mit Deinem Werk :)  Maren, Tanja, Sabine oder meiner einer zeigen Diese gerne beim nähsten Happy Freeday mit einer Verlinkung zu deinem Blog. Und freuen tun wir uns sowieso wenn wir dich inspirieren können :)

Und ganz herzlich begrüßen möchte ich Daniela, ab jetzt könnt ihr jeden Freitag auch bei ihr einen Beitrag zum Happy Freeday lesen. Ich freue mich auf dich.

Viele Liebe Grüße zum Wochenende,
Eure Justine

Kommentare:

Stempelfein hat gesagt…

Liebe Justine,
ich bin sehr begeistert von Deiner Idee. Diese Variante war bei mir, obwohl zu absolutem Unrecht, in Vergessenheit geraten. Danke für´s erinnern an diese schöne Technik.

Mann-o-Mann... das war aber auch ein Weg DEN Beitrag auf den Weg zu bringen, nicht wahr?? Tja, heute ist ja auch der Fr. der 13... mehr braucht man dazu wohl nicht zu schreiben.

LG Tanja

silkeshimazu hat gesagt…

Dein Windlicht sieht einfach nur toll aus und wird bestimmt der Hingucker bei der naechsten Gartenparty! Wuensche Dir ein schoenes Wochenende. LG, Silke

Christin hat gesagt…

Sehr schöne Idee und wenn sich die Sonne wieder raus traut, dann werd ich das bestimmt auch mal umsetzen :)

Johanna hat gesagt…

Hallo meine liebste,wunderbar Dein Windlicht ich würde sehr gerne bei Dir es bestellen. super toll....!Gruß your big sister.

Roy hat gesagt…

Eine sehr schöne Form von Windlicht.
Das Prägen auf pergament kommt auch immer sehr gut zur Geltung.

Nur leider habe ich die Anleitung nicht so ganz auf den Schirm bekommen.

Gruss Roy

Silke hat gesagt…

Hallo JoJo,

das sieht wirklich total schön aus,Dein Windlicht.Gefällt mir sehr gut.ich wußte garnicht das SU auch solches Papier anbietet...wieder was dazu gelernt,und schon notiert auf meiner" das-müßte-ich-noch-haben-Liste" ;)

Und dahinter steht ein echtes Kerzchen,oder ist das diese Kerze die auf Batterie läuft???

Wirklich JoJo...ich finde Dein Windlicht sowas von schön!!!!

Liebe Grüße

Silke

Justine hat gesagt…

Hey Tanja,
so geht es mir auch oft. Dann seh ich etwas und denke mir, stimmt das gibt es auch noch oder so kann man das auch machen. Internet unsere Gedächnisunterstützung :)

Hey Silke
Dankeschön! Drinnen macht es sich aber auch ganz gut ;)

Hey Christin
heute hat sie ab und an vor die Wolke geäugelt. Dir auch danke.

Hey mein Schwesterherz,
du bist natürlich die Erste die so eins bekommt ;) Für dich alles ♥ Bussi

Hey Roy
danke. Was meinst du denn nicht ganz auf den Schirm bekommen?

Hey Silke
nee, da ist schon ein echtes Teelicht drin, im Glas. aber die Batteriebetriebenen muss ich mir auch mal zulegen. Da kann man bestimmt auch nocgh was schönes mit machen.
Wegen E-Mail, ich meld mich noch ja.

Liebe Grüße

Maren Janssen hat gesagt…

Hallo Jojo, dieses Windlicht wollte ich zuerst machen, habe mich aber dann doch für eine Kerze entschieden weil ich nicht wusste mit was ich binden soll, wenn ich mich recht erinnere hast du mir den Draht abgekauft... ;o)) Total chic!

LG Maren

Justine hat gesagt…

Oing ;o)) So wie ich letztens Perlen brauchte und se aber verschenkt hab. Wenn es weg ist braucht's man. Aber so haben wir eine schöne abwechslungereiche Kerze im letzten Freitag ;)

Roy hat gesagt…

Hallo Justine,
ich kann auf den Bildern schlecht erkennen, wie das mit dem Knick gemacht ist.

Gruss Roy

Justine hat gesagt…

Hey Roy,
Ich habe einfach ein Blatt gefalten und dann eine Hälfte aufgemalt. Also nicht das Licht selbst, nur die Schablone.

So würde ich das z.B. mit einem Herz machen, die Hälfte des Herzens aufmalen und beim aufklappen hat man ein Ganzes und beide Seiten wären gleich.

Grüsse zurück