Sammelbestellung

An die Nettetaler Zuhause, oder die Nahegelegenen :) Am Donnerstag, den 08.Juni 2017 möchte ich bei Stampin' Up bestellen, wer sich mit anschließen möchte spart die Versandkosten von 5,95€. Bitte bis 18 Uhr melden! Die Ware darf dann gerne bei mir abgeholt werden.

Freitag, 8. April 2011

Happy Freeday


Willkommen, willkommen liebe Blogleser(innen)!

Ab heute wird es jeden Freitag dengeben.

 An 1. Stelle steht die Inspiration für Euch in vielerlei Versionen. So wird es hier u.a. exklusive eigene Anleitungen von uns (natürlich KOSTENLOS) geben die zur Jahreszeit oder bestimmten Events abgestimmt sind. Dazu kommen Farbchallenges, Karten-Sketches und ab und an ein kleines Blog Candy auf einem unserer Blogs (die werden natürlich rechtzeitig vorher angekündigt!!).

Wir, dass sind: Maren, Tanja, Sabine und meiner einer. Bei Ihnen findet Ihr dann auch die Ideen zu unserem wöchentlichen Thema.

Das heutige Thema ist:

 frühlingshafte Fensterhänger

Und dies ist meine Variante:


Ein Eierkranz aus 5 ausgeblasenen Eiern die ich mit Heißkleber aneinander befestigt habe.
Damit man den Kleber nicht sieht habe ich jeweils eine Papierschnur rumgewickelt. Zum aufhängen habe ich breites, weißes Schleifenband gewählt und dünneres zum baumeln..oder wie sagt man^^
Als Highlight gestreiftes,geripptes Geschenkband in Olivgrün, ein Schmetterling (Schmetterlingsgarten Stanzform) und Halbperlen von Stampin' Up!


Je mehr Eier desto größer der Kranz, also ran ans blasen ;))
Und wenn ich ehrlich bin, musste ich gar nicht, gab's im zwölferpack im 1 Euro Laden. Praktisch!
Ich hoffe, es hat Euch heute gefallen und Ihr schaut ab jetzt regelmäßig bei uns vorbei. Wir würden uns freuen, wenn ihr euch der Freitagsaufgabe stellt und uns euer Werk per Foto schickt oder auf eurem Blog veröffentlicht und bei einem von uns einen Kommentar mit eurem Link hinterlasst. Wir zeigen eure Ergebnisse gerne unter Angabe eures Namens in der Woche darauf. DAS wäre super und spornt uns zu neuen Taten und Ideen an.

Gerne könnt Ihr Lob, Anregungen oder konstruktive Kritik in einem Kommentar hinterlassen.

Es grüßt ganz lieb,
Justine

Kommentare:

Lena hat gesagt…

Gute Idee, Justine!!!

ab und zu werde ich gerne mitmachen!!!

P.S.: auf die Eier würde ich Servietten draufpappen)))) (ich betrachte jede Oberfläche als mögliche Opfer für die Serviettentechnik =)

mit liebsten
Lena

Stempelfein hat gesagt…

Die Idee mit den Eiern ist echt prima! Sieht supi aus. Du könntest die Zwischenräume mit buntem Blumendraht oder ganz schmalen Satinbändchen umwickeln... Zu den Eiern fiele mir noch das Spritzer Tool ein.

LG Tanja

Maren Janssen hat gesagt…

Wunderhübsch! Herrlich passend für die bevorstehende Osterzeit. Tolle Idee mit den Eiern.

LG Maren

Roy hat gesagt…

mal eine wirklich aussergewöhnliche idee, eier zu dekorieren.
Und als verbindung mit einem kranz ist das super gelungen.

Gruss Roy

Sabine hat gesagt…

Die Idee gefällt mir richtig gut. Und ohne Schmetterling wäre es nur halb so schön. Mir gefallen die Eier so wie sie sind, aber auch aufgehübscht wären sie der Hingucker. ;)

LG Sabine

Justine hat gesagt…

@Lena
verführe mich nicht, ich üb mich gerade im 'weniger ist mehr' XD
Aber die Idee ist gar nicht übel, Servietten bestempeln und auf die Eier patschen..hmmm..

@Tanja
Spritzer Tool..jo..ich merk schon ich brauch mehr Eier :)

@Maren
Dankeschöön ;)

@Roy
Der erste Kranz ging bei der Halbzeit zu Bruch. Ich wollte schon aufgeben, gut das ich es nicht gemacht hab.

@Sabine
Da freu ich mich,danke!
Und Variante 'aufgehübscht' kommt auch noch ;)

Lena hat gesagt…

"ich üb mich gerade im 'weniger ist mehr'" :))))

Ich eigentlich auch! Ich merke: Je mehr Zeug ich besitze, desto weniger landet auf meinen "Werken". Meine Karten sind nicht mehr sooo voll beklebt, bestempelt, be...))))

Aber es zu meinem Lieblingsspruch geworden, egal was ich sehe, sag ich: "Ich würd ne Serviette draufpappen!")))))