Sammelbestellung

An die Nettetaler Zuhause, oder die Nahegelegenen :) Am Mittwoch, den o5.April 2017 möchte ich bei Stampin' Up bestellen, wer sich mit anschließen möchte spart die Versandkosten von 5,95€. Bitte bis 20 Uhr melden! Die Ware darf dann gerne bei mir abgeholt werden.

Montag, 30. April 2012

Layout - ScHniPP SchNapp


Ich habe mich ja so in diese Kleckserei auf Layouts verliebt das es im Moment nicht ohne geht. Irgendwo im Netz brachte mich eine Dame auf die Idee Wachsmalstifte zu erhitzen, also was macht die JoJo? Sie probiert's aus und findet's Top! Das ist bis jetzt die sauberste Art schöne Flecken hinzuklacksen. Der Stift wird mit dem Feuerzeug erhitzt und wenn er abkühlt wird es wieder fest und weglegfähig. Besser geht es gar nicht und dann auch noch kaum daneben gemacht ;)
Und ich habe jeden Tag diese Dinger um mich, darfste keinem erzählen..



Ohh.. ich mach's aber spannend..und wer ist die Trulla da auf dem Foto o.O

Auf jeden Fall war mir die Cricut eine große Hilfe dabei das fertige Layout in meinem Kopf zu verwirklichen, so große Alphas hatt i nämlich net.

Im Großen und Ganzen sieht es jetzt so aus..


Farblich habe ich mich ziemlich schlicht gehalten. Ich weiß auch nicht warum, vielleicht habe ich mich nicht getraut.

Grr... endlich in Besitz von Kamera Stempel


Und seid ihr schon gespannt auf morgen?
Vielleicht bin ich ja Mitternacht noch hier ;)

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Die Spritzer, Klekse oder wie auch immer gefielen mir ja soooo gut, dass ich es auch testen musste. Aber, seufz, meine sehen so langweilig aus. Ich hätte gerne noch Praxistipps ;-), wie z.B. Venti neben mir installieren oder pustenden Gatten oder so... Was meinst Du?

LG Simone

Justine hat gesagt…

Neee, nicht Pustetechnik, spritzen muss das :)) Vllt. nicht die richtige Farbe für dich oder doofe Wachsmaler? Ich weiß nur, heute habe ich einen mit Glitzerpartikeln ausprobiert und das gefiel mir auch nicht.